Romahaus Genießen direkt vom Hersteller

Genießen

1. Abschließen und Belüftung

2. Pflege

3. Umzug

4. Fotos

 

1. Abschließen und Belüftung

Die Kunststoff Türen sind mit einem Zylinderschloß mit 3 Schlüsseln ausgestattet. Die Kunststoff Fenster mit drehkipp-Element sind ebenfalls abschließbar. Achtung: In geöffneter Position ist ein drehkipp Fenster nicht einbruchsicher. Daher raten wir ein drehkipp Fenster bei Abwesenheit abzuschließen. Bei einem Kunststoff Gartenhaus ohne Fenster empfehlen wir zur Belüftung des Raumes ein Lüftungsgitter im Glas der Tür einzubauen.

Möchten Sie die Tür offen stehen lassen? Wir bieten Türstopper an.

 

2. Pflege

Ein Kunststoff Gartenhaus benötigt wenig Pflege. Folgende Punkte sind dennoch wichtig:

  1. Hänge-und Schließvorrichtung: 1 x pro Jahr eventuellen Schmutz mit einem Tuch entfernen und auf den beweglichen Teilen Fett oder Öl anbringen. Möchten Sie eine Tür oder ein Fenster nachjustieren ist dies mit der Stellschraube der Hahnbänder möglich. Gerne helfen wir weiter sollten Sie Fragen hierzu haben.
  2. Kompriband von Türen undFenster: 1 x pro Jahr sauber machen.
  3. Entwässerungslöcher von Türen und Fenster: 1 x pro Jahr sauber machen und kontrollieren ob das Wasser gut abläuft.
  4. Dachrinnen reinigen: 1 x pro Jahr Ende Herbst Blätter und weitere Verunreinigungen aus der Dachrinne entfernen und kontrollieren ob das Wasser gut ablaufen kann.
  5. Wände reinigen: 1 x im Frühjahr und 1x Ende des Jahres. Wände mit Schwamm und haushaltsüblichen Spülmittel reinigen. Keine agressiven Reinigungsmittel verwenden!

Achtung: Ein Kunststoff Gartenhaus nie mit Grundwasser reinigen oder in Berührung kommen lassen. Durch den hohen Eisengehalt kann das Grundwasser hartnäckige Spuren auf Ihrem Kunststoff Gartenhaus hinterlassen.

Für ein Kunststoff Gartenhaus mittlerer Größe kostet die Reinigung und Pflege ca. 5-6 Stunden im Jahr. Den Rest des Jahres genießen Se ganz einfach von Ihrem Gartenhaus.

 

3. Umzug

Die Anschaffung eines qualitativ hochwertigen Gartenhauses ist eine lohnende Investition die Ihnen jahrelang Freude bereitet. Sollten Sie einen Umzug planen können Sie das Kunststoff Gartenhaus als Mehrwert mit Ihrem Eigenheim verkaufen oder aber Sie nehmen das Kunststoff Gartenhaus einfach mit und bauen es an Ihrem neuen Eigenheim ganz einfach wieder auf. Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten und wie Sie am Besten vorgehen.

 

4.Fotos

Wir freuen uns jederzeit über ein schönes Foto Ihres Kunststoff Gartenhauses. Wir schätzen jedes Foto und können auch andere Kunden mit Ihren Fotos inspirieren.