Romahaus 5-Eck Gartenhaus Valencia mit Doppeltür auf Maß bestellen-romahaus.com direkt vom Hersteller

Valencia mit Doppeltür 5 Eck

  • Modell wählen

  • Konfigurieren modell

  • Modell speichern

Valencia mit Doppeltür 5 Eck

Herzlich willkommen auf der Konfigurationsseite Modell Valencia! Geben Sie auf dieser Seite Abmessung, Farbe und gewünschte Türen und Fenster an und fordern Sie durch Klick auf ,,Angebot anfordern" oder ,,In den Warenkorb" Ihr individuelles und unverbindliches Angebot an. Selbstverständlich können Sie Ihr Gartenhaus Valencia auch in 3D konfigurieren. Klicken Sie hierzu auf ,, Ändern in 3D" am Ende der Seite. Brauchen Sie Hilfe bei der Konfiguration? Wir helfen Ihnen gerne weiter.


Größe
Veranda Lage
Veranda Abmessungen
Veranda Seite geschlossen
Farbe Ecken
Wandfarbe
Wählen Sie Ihre Profil
58 mm
Classic
Modern

1. Wählen Sie Ihre Farben

  • Frame color

  • Türfarbe

  • Scheibe

2. Wählen Sie Ihre Türen

1. Wählen Sie Ihre Farben

  • Frame color

  • Window color

  • Window glass

2. Wählen Sie Ihre Fenster

Angebot anfordern
Ändern in 3D
Beschreibung

Details

Kunststoff Gartenhaus Valencia mit Doppeltür 5-Eck. Hervorragend als Eckaufstellung in Ihrem Garten. Ausgestattet mit hochwertigen Kunststoff Türen und Fenstern ist das Modell Valencia ein idealer Ort zum Verweilen und bietet einen sicheren Stauraum für ihre Gartengeräte und -möbel. Merkmale: Wandstärke 58 mm (Kunststoff Holkammer Profile), Aluminium Winkelprofile pulverbeschichtet. Spitzdach mit Holzplatten und Bitumen Dachschindeln. Standard mit Kunststoff Dachrinne 180 oder 250 mm breit. Durch Dachverlängerung kreieren Sie eine Veranda. Abmessungen Breite x tTefe: 2000 x 2000 mm tot 5000 x 5000 mm. Zwischenmaße auf Anfrage.
Montage

Stellen Sie die 2 Hinterwände mit den Ecken aneinander auf dem Fundament und verbinden Sie diese mithilfe der Eckschienen. Im Folgenden die Vorderwände auf dem Fundament stellen. 

Valencia_wanden

 Eckschienen links und rechts neben der Türöffnung platzieren. 

hoekprofielen_wanden

Wandprofil über der Tür montieren. Zwischenmaß der beiden Eckschienen kontrollieren. Bei einer Einzeltür beträgt das Zwischenmaß 1000 + 12 = 1012 mm. Bei einer Doppeltür 1500 + 12 = 1512 mm. Dieser Spielraum ist notwendig beim Einbau der Tür. 

hoekprofielen_deuropening

Holzbalken in den Ecken montieren und festschrauben mit 3 Schrauben 6 x 80 ( unten / mittig / oben).

 

wandstaanders_hoeken

Ringbalken montieren.  Die Außenseite der Ringbalken ist bündig mit der Außenseite der Aluminium Eckschienen. Ringbalken an den Ecken verbinden mit Schraube 6 x 80 oder 6 x 120. 

muurplaat

Ringbalken erst an den Holzbalken in den Ecken montieren mit Schraube 6 x 120. Kontrollieren ob die Wände gerade und winklig stehen bevor Sie in allen Holzbalken eine Schraube drehen. Im Folgenden den Balken über der Tür montieren. 

muurplaat_staanders

 

U-Profil hinsichtlich der Deckenverkleidung abkürzen und am Ringbalken montieren, zwischen den Eckschienen. 

u-profiel_plafond

 

Kunststoff Deckenverkleidung montieren. An einer Seite auf Höhe des Ringbalken. An anderer Seite überschauen lassen. Mit einer feinverzahnten Säge die Überlänge der Deckenverkleidung entlang des Ringbalken absägen. 

 

 overlengte_plafondplanken

 

 

Montieren Sie die Dachrinnenbügel. Erster und letzter Dachrinnenbügel auf ca. 100 mm ab der Ecke. Die übrigen Dachrinnenbügel gleichmäßig verteilen mit Schrauben 4 x 45 in einem Abstand von 500 mm. Den Dachrinnenbügeln etwas Neigung in Richtung Dachrinne geben. 

  

 montage_gootbeugels
   montage_gootbeugels

 

Dachrinnen montieren. Dachrinne mit Vorderseite im Bügel hängen. Im Folgenden die Hinterseite der Dachrinne in den Bügeln drehen. Kontrollieren ob die Bügel gut eingeklickt sind. Eckstücke an Dachrinne festkleben. Eckstücke während des Trocknens in richtiger Position halten. Loch für Abflussrohr mit Lochsäge 80-82 mm vorbohren. Abflussrohr: 2 Rohrbügel an den Wänden befestigen genau am Übergang von 2 Wandprofilen am dicksten Punkt des Wandprofils. 

 

 montage_dakgoot

 

Sparren montieren mit Schraube 5 x 70. Die Sparren sind an Außenseite gleich mit der Außenseite der Ringbalken. An Oberseite sind diese gleich mit dem Firstprofil. 

 montage_spanten
   schoren

 

Dachplatten montieren mit Schraube 4.0 x 45. Die Dachplatten schauen ca. 75-80 mm über den Rand der Ringbalken und laufen genau über die Mitte der Sparren. Die Dachplatten erst mit 2 Schrauben befestigen bis alle Dachplatten an richtiger Stelle liegen. Im Folgenden das Dach zu Ende schrauben. 

 dakplaten

 

Folie auf den Dachplatten verlegen. Die Unterseite befindet sich ca. 45 mm ab Innenseite der Dachrinne. 

 onderfolie_dak

 

Schindeln montieren. Folgen Sie den Anweisungen auf der Verpackung. Die unterste Schindel kommt 45 mm ab Innenseite der Dachrinne. 

 dakshingels

 

Eckstücke der Schindeln schneiden und montieren. Eventuell eine Latte verwenden um die Eckstücke auszurichten.   

 hoekstukken_shingels

 

Firstkappe montieren. Schraube 6 x 120.  

 nokkap

 

Kunststoff Türen und Fenster montieren. 

 kozijnen_montage

 

Fenster einbauen. Kompriband anbringen und das Fenster in der vorgesehenen Öffnung platzieren. Festschrauben mit Schrauben 6 x 80. Die Schraube nicht überdrehen!  3 Kunststoff Leisten pro Fenster. 1 links, 1 rechts en 1 oben. 

 zijaansluiting_raamkozijn

 

Tür einbauen. Erst beide Türen aushängen. Tür entriegeln und in 90 Grad drehen. Tür aus dem Rahmen heben. Türklinke montieren. Erst von der festen Tür. Schrauben Anschlagprofil losdrehen, nach außen ziehen und Türklinke anbringen. In geschlossener Position zeigt die Türklinke nach unten. Komriband anbringen, ausschließlich an Oberseite Wandprofil. Tür in Öffnung ziehen und mit  6 mm Eisenbohrer ab Rahmen vorbohren. 4 Schrauben 6 x 80 in beiden Seiten platzieren.

 tussenruimte_deur

 

Tür nachjusiteren. Bänderkappen in Richtung Türklinke schieben. Stellschraube an Innenseite losdrehen. Mit Stellschraube Tür kippen. 

 scharnierkapje

 

An Unterseite der Bänder ist eine zweite Stellmöglichkeit vorgesehen.  Sie können die Tür vertikal verstellen ( etwas höher drehen). 

 deur_stellen

 

Bringen Sie die Eisenwinkel an den Holzbalken an mit Schraube 4 x 45. und befestigen Sie diese mit Schlagdübel am Fundament. 

 bevestigingsbeugels
   
   
   
Details
Valencia_hoogte Valencia_goot